Pilates am Bodensee: Das Allround-Training für Körper & Geist

 

Dem menschlichen Körper wird immer eine Menge abverlangt. Wer körperlich schwer arbeiten muss, leidet meistens genauso an unangenehmen Rückenschmerzen wie jemand, der den ganzen Tag am Schreibtisch sitzt. Der Grund dafür besteht zumeist darin, dass durch die Arbeit in der Regel nur eine recht einseitige Belastung des Körpers stattfindet. Erschwerend kommt hinzu, dass durch den täglichen Stress gar nicht darauf geachtet werden kann, eine schonende und aufrechte Körperhaltung einzunehmen. Hinzu kommt, dass wir unserem Körper meist zu wenig Entspannung gönnen. Genau dieses kann durch die Teilnahme an meinem Pilates Kurs am gelernt werden.

 

Was ist Pilates?

Joseph H. Pilates erfand seinerzeit eine Trainingsmethode zur Stärkung und zur gleichzeitigen Entspannung der Muskulatur. Das klingt zwar zunächst etwas paradox, aber die Methode ist sehr erfolgreich. Beim Pilates Training sollen die Muskeln sollen stark genug sein, um die Gelenke zu entlasten. Trotzdem sollen sie noch eine gewisse Geschmeidigkeit haben, damit die Beweglichkeit nicht eingeschränkt ist. Pilates dient aber nicht nur dazu den Beckenboden zu kräftigen oder als Rückentraining, sondern es ist sehr viel mehr. Im Pilates Kurs bei Sabine Hagenmüller am Bodensee lernt jeder, den Körper und Geist in Einklang zu bringen.

 

Für wen eignet mein Pilates Training am Bodensee?

An einem Pilates Kurs kann jeder teilnehmen, der etwas Gutes für seinen Körper tun möchte. Es gibt Pilates für Anfänger und Fortgeschrittene. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, um am Pilates Kurs bei Sabine Hagenmüller in Radolfzell oder Überlingen am Bodensee teilzunehmen. Die Pilates-Teilnehmer außerdem keine Sportskanonen sein, denn das Pilates Training wird immer individuell auf die Teilnehmer abgestimmt. 

Anfänger beginnen zumeist mit den Pilates Grundübungen. Der Vorteil besteht darin, dass die Pilates Grundübungen recht einfach zu erlernen sind. Zudem lassen sich einige der erlernten Pilates Grundübungen ganz einfach in den Alltag integrieren, sodass sie jederzeit kurzerhand durchgeführt werden können. Imn den Pilates Kursen am Bodensee wird außerdem mit einem Pilates Ring und einer Pilates Rolle gearbeitet. Dabei gilt es in erster Linie, den Beckenboden dahingehend zu trainieren, dass der gesamte Körper sehr viel beweglicher wird. Dadurch kann auch wieder eine aufrechte Haltung erzielt werden.

 

Pilates Kurs am Bodensee in Radolfzell, Markdorf, Friedrichshafen oder Überlingen-Nussdorf

An den schönen Orte, Radolfzell, Überlingen-Nussdorf, Friedrichshafen und Markdorf kann am Pilates Kurs von Sabine Hagenmüller teilgenommen und durch das Pilates Training neue Energie gewonnen werden.

 

Ist Pilates das gleiche wie Yoga?

Es sollte jedoch auf keinen Fall der Fehler begangen werden, Pilates mit Yoga zu verwechseln. Diese beiden Sportarten, die derzeit voll im Trend liegen, werden oftmals verwechselt. Dabei gibt es jedoch gravierende Unterschiede. Während Pilates ein Ganzkörpertraining und anspruchsvolles Muskeltraining ist, bei dem vor allem der Beckenboden und der Rücken gekräftigt werden, ist Yoga eher als eine spirituelle Praxis anzusehen. Hier steht eher die Spiritualität und Meditation sowie das Erlernen bewusster Atmung im Vordergrund.

 

Wenn du am Bodensee wohnst, in der Nähe von Radolfzell, Friedrichshafen, Überlingen-Nussdorf oder Markdorf, und Lust hast Pilates Training auszuprobieren, freut sich Sabine auf dein Kommen. 

 

Fitness4You Radolfzell

Fitness4You Nussdorf

Fitness4You Markdorf

Augustinum Überlingen