Südkurier 1999:

"... Musikschul- und Tanzlehrerin Sabine Haggenmüller hatte sich auch hier viele schöne moderne Tanzformationen einfallen lassen ... Intensive Vorarbeit zahlte sich mit starkem Publikumsinteresse aus ... Solotänzer waren Sabine Haggenmüller, ..."

 

Badische Zeitung 1999:

"Ein Konzertabend der Superlative ...
... mit Leitfiguren wie Sabine Haggenmüller, die für die gesamte Choreographie verantwortlich zeichnete ..., war die Voraussetzung geschaffen, einer Vielzahl von Amateuren Höchstleistungen zu entlocken."